Was ist MUFACE?

MUFACE ist die Abkürzung für „Mutualidad de los Funcionarios Civiles del Estado" und es handelt sich hierbei um den Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit der Beamten im öffentlichen Dienst. Er ist ausgestattet mit einem eigenen Sondersystem und einer eigenen Rechtspersönlichkeit

 

Der „Mutualidad de los Funcionarios Civiles del Estado" genannte Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit der Beamten im öffentlichen Dienst ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die für die Sozialversicherung von Zivilbeamten zuständig ist.

Die Punkte, die wir in diesem Artikel behandeln werden, sind:

  • Das Sondersystem der Sozialversicherung für Beamte

  • Was ist MUFACE?

  • Organisation

 

Das Sondersystem der Sozialversicherung für Beamte

Die Sonderregelung des Sozialversicherungssystems für Staatsbeamte unterliegt den Bestimmungen des spanischen Gesetzes Real Decreto Legislativo 4/2000 vom 23. Juni, mit dem die Annahme der Neufassung des Gesetzes zur Sonderregelung des Sozialversicherungssystems für Staatsbeamte erfolgt ist sowie den dazugehörigen Durchführungsvorschriften und den spanischen Gesetzen für Beamten „Clases Pasivas del Estado“.

Dieses Sondersystem der Sozialversicherung setzt sich zusammen aus den folgenden Deckungsmechanismen:

  • Das Régimen de Clases Pasivas del Estado (Sondersystem für die Beamten) seinen besonderen Bestimmungen

  • Das Régimen del Mutualismo Administrativo (Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit der Beamten im öffentlichen Dienst), das durch das obengenannte Gesetz geregelt ist

 

Ab dem 1. Januar 2011 beigetretene Laufbahnbeamte der staatlichen Zivilverwaltung werden jedoch, ausschließlich zu Rentenzwecken, in das Allgemeine Sozialversicherungssystem integriert.

Zu den Beamten, die unter den Geltungsbereich dieser Sonderregelung fallen, gehören also die Laufbahnbeamten der staatlichen Zivilverwaltung und die Auszubildenden, die sich einem ihrer Organe anschließen wollen. Von dieser Sonderregelung sind ausgeschlossen:

 

  1. a) Beamte der örtlichen Verwaltung

  2. b) Beamte der Behörden autonomer Institutionen

  3. c) Beamte der Militärverwaltung

  4. d) Beamte der Justizverwaltung

  5. e) Beamte der Sozialversicherungsverwaltung

  6. f) Neu ernannte Beamten und Praktikanten in den Autonomen Gemeinschaften

  7. g) Die Laufbahnbeamten der Zivilverwaltung, die in die Autonomen Gemeinschaften versetzt wurden, die unabhängig von dem Zugangssystem freiwillig in Einrichtungen oder Stellen der autonomen Gemeinschaft des Bestimmungsortes eingetreten sind.

  8. h) Verwaltungs- und Servicepersonal der Universitäten

 

Was ist MUFACE?

Der „Mutualidad de los Funcionarios Civiles del Estado" genannte Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit der Beamten im öffentlichen Dienst ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts mit eigenem Haushalt und Verwaltungsatonomie.

Zum Schutz seines Kollektivs von rund 1.500.000 Menschen verwaltet MUFACE eine Reihe wichtiger Leistungen wie Gesundheitsvorsorge, Beihilfe bei vorübergehende Dienstunfähigkeit oder Risiko während der Schwangerschaft oder während der natürlichen Stillzeit, Entschädigung für bleibende Schäden infolge von Verletzungen, dich nicht zur Invalidität führen, oder die finanzielle Unterstützung bei Schwerstbehinderung:

 

In Bezug auf die Gesundheitsfürsorge, einschließlich der Medikamentenvergabe, ist MUFACE Teil des nationalen Gesundheitssystems in seiner Eigenschaft als Organ der Verwaltung des Sondersystems der Sozialversicherung für Zivilbeamte im Staatsdienst. Diese Gesundheitsversorgung wird, wie jedes Jahr vom Muface-Mitglied gewählt werden kann, entweder durch das öffentliche Gesundheitssystem oder durch die Mittel der privaten Krankenversicherungsgesellschaften erbracht, die mit Muface entsprechende Abkommen getroffen haben.

 Im Rahmen des Familienschutzes gewährt MUFACE den Mitgliedern Leistungen für eigene oder für minderjährige Pflegekinder mit Behinderung sowie Beihilfen für die Geburt eines Kindes oder bei Mehrlingsgeburten. Der Versicherungsschutz von Muface umfasst auch soziale Dienstleistungen und soziale Fürsorge, bietet Beihilfen für Ruhestand oder Tod (Bestattung), Hilfen in Situationen besonderer Not usw.

 

Organisation

MUFACE gliedert sich in folgende Organe:

Teilnahme an Kontrolle und Überwachung der Verwaltung

  • Aufsichtsrat

  • Ständiger Ausschuss des Aufsichtsrats

  • Provinzausschüsse

 
Leitung und Verwaltung

Die Generaldirektion von MUFACE, die die rechtliche Vertretung der Körperschaft übernimmt, sowie die Leitung, Koordination, Verwaltung und Inspektion der Aktivitäten der Körperschaft, bezogen auf die Erfüllung ihrer Aufgaben.

Auf der zentralen Ebene gliedert sich die Generaldirektion in folgende Einheiten:

  • Generalsekretariat

  • Abteilung für Wirtschafts- und Finanzverwaltung

  • Abteilung für Gesundheitsdienste

  • Abteilung für Sozialleistungen

  • Büro für Teilnehmer am Pensionsplan der A.G.E.

  • Generalinspektion

  • Betreuungseinheit

 

Übereinstimmend mit der Verteilung des Kollektivs auf das gesamte spanische Staatsgebiet hat MUFACE lokale Servicebüros in allen Provinzen sowie in Ceuta und Melilla eingerichtet. Die Muface-Mitglieder und die durch sie Begünstigten erhalten dort sofort Antworten auf Anfragen und Anträge; sie stellen die unmittelbare Beziehungsebene zwischen MUFACE und den Mitgliedern dar.

Der Leiter des Servicebüros, der MUFACE in seinem territorialen Geltungsbereich vertritt, übt die ihm zugewiesenen oder von der Generaldirektion übertragenen Befugnisse in Angelegenheiten wie der Aufnahme und Zugehörigkeit zum Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit oder der Bewilligung und Zahlung möglicher Leistungen aus.

Das lokale Servicebüro der Provinz Madrid, das für einen hohen Prozentsatz (20 %) des gesamten Kollektivs zuständig ist, hat auch Vertretungsbüros eingerichtet, deren Leitern wurden Befugnisse übertragen, die denen der Leiter der lokalen Servicebüros der Provinzen entsprechen. Aus dem gleichen Grund, dem hohen Anteil des Kollektivs, wurde ein Vertretungsbüro in Vigo und ein weiteres in Santiago de Compostela eröffnet, die jeweils abhängig sind von den lokalen Servicebüros der Provinzen Pontevedra und A Coruña.

 
Personalressourcen

Die Personalressourcen, die MUFACE zur Erfüllung seiner Aufgabe zur Verfügung hat, umfassen nach den Daten des letzten veröffentlichten Berichts (2016) der Körperschaft 877 Personen. Von allen Beschäftigten und Beamten leisten knapp über 70 % ihren Dienst in der Periferie der Körperschaft und knapp 30 % bei zentralen MUFACE-Diensten.

Telefonische Erledigung von Formalitäten
DKV-Arzt rund um die Uhr

Telefonische Rechtsberatung

Video-Beratungen und Chat mit Fachärzten
Video-Beratungen und Chat mit Fachärzten

Über unsere App Quiero cuidarme Más, ganz gleich, wo Sie sich befinden

Zahnversicherung
Zahnversicherung

Alle unsere Krankenversicherungen beinhalten eine zahnärztliche Versicherung ohne zusätzliche Kosten.

Verzeichnis der Gesundheitsleistungsanbieter mit Vertragsbindung (Ärzteverzeichnis)
Umfangreiches Netzwerk von Vertragsärzten, Kliniken und Fachkräften der DKV

Mehr als 40.000 medizinische Fachkräfte und 1.000 Gesundheitseinrichtungen ohne Wartelisten

Sind Sie DKV Kunde

Rufen Sie uns an unter

976 506 000

Exklusive für Mutualisten (Versicherte bei einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit)

Rufen Sie uns an unter

976 768 999

Sie sind kein Kunde bei DKV