DKV Renta Baremado

Die Versicherung, die finanzielle Unterstützung leistet und mit der die finanzielle Situation von Selbstständigen abgesichert wird durch eine Ausgleichszahlung, die gleich zu Beginn der Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit oder Unfall geleistet wird.

  • Ihre finanzielle Situation wird nicht beeinträchtigt

  • Die Auszahlung der festgesetzten pauschalen Kapitalleistung erfolgt so schnell wie möglich.

  • Zusätzliche medizinische Leistungen

  • Ab 5 € / Monat
     

go
Ohne Vorerkrankungen

Bei den anhand unserer Tabellen festgesetzten Pauschalsätze handelt es sich um die höchsten, die auf dem Markt angeboten werden: 100 Tage im Falle eines Infarkts und zwischen 10 und 40 Tage beim Verstauchen eines Knöchels.

Vertragsabschluss

Liegt eine Arbeitsunfähigkeit vor, bezahlen wir Ihnen unverzüglich die der Tabelle entsprechende pauschale Ausgleichszahlung aus.

Finanzielle Einsparungen

Für Selbstständige gilt, dass die ersten 500 Euro der Arbeitsunfähigkeitsversicherung nicht einkommensteuerpflichtig sind.

Zufriedene Kunden

Bei Entbindung oder Adoption eines Kindes stellen wir Ihnen eine um 20 Mal höhere Summe als die unter Vertrag genommene zur Verfügung.

Vertragsabschluss per Telefon

Nehmen Sie den Abschluss des Vertrags für Ihre Versicherung zur Einkommenssicherung telefonisch vor

Rufen Sie uns unverbindlich an, wählen Sie die Nummer 974 887 002 damit Sie bei diesem Vorgang Beratung, Information und Unterstützung durch einen Experten auf diesem Gebiet erhalten, oder Sie füllen das folgende Formular aus und erhalten dann alle Informationen zu unserer Versicherung zur Absicherung bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit und zu den Kosten.

Sämtliche Einzelheiten zur Arbeitsunfähigkeitsversicherung DKV Renta Baremado

Wir kümmern uns und schützen Ihre Gesundheit und auch Ihre finanzielle Absicherung, damit Sie sich keine Sorgen um Ihr Geschäft machen müssen, wenn Sie Ihrer Arbeit nicht nachgehen können

Deckungen und Dienstleistungen

Wir bieten Ihnen die Formalitäten betreffend maximale Möglichkeiten: Bei einer Krankmeldung zahlen wir Ihnen umgehend die Ausgleichszahlung aus, noch bevor Sie wieder gesund geschrieben werden, es erfolgt weder eine Kontrolle noch Überwachung der Krankheit und die tatsächliche Zeit der Genesung bleibt unberücksichtigt.

Eine Erkrankung oder ein Unfall kann Sie zu einer Krankmeldung aufgrund von Arbeitsunfähigkeit zwingen, was in der Regel geringere Einkünfte und höhere Ausgaben zur Folge hat. Mit dieser Versicherung erleiden Sie keine finanziellen Beeinträchtigungen, wenn eine Krankenmeldung aufgrund einer Arbeitsunfähigkeit notwendig wird, denn für jeden Versicherungsfall und jede Pathologie ist ein fester Betrag (Pauschale nach Tabelle) festgelegt worden.

 

Grunddeckungen

  • Tägliche Ausgleichszahlung beim Vorliegen zeitlich begrenzter Arbeitsunfähigkeit und/oder aufgrund eines Unfalls

    Krank zu sein oder einen Unfall zu erleiden ist nicht länger mit finanziellen Einbußen verbunden, jetzt können Sie die mit Ihrem Geschäft verbundenen Kosten absichern. Bei vorübergehender Arbeitsunfähigkeit erhalten Sie eine Ausgleichszahlung.

  • Deckung für häufig vorkommende Erkrankungen

    Im Gegensatz zu anderen Versicherungsgesellschaften decken wir auch häufig vorkommende Erkrankungen in wichtigen medizinischen Fachgebieten, unter anderem solche, die den Verdauungsapparat betreffen, weiter Augenheilkunde, Bewegungsapparat, HNO, Atemwege, Urologie, bei Verstauchungen und Verrenkungen, Wunden und Verletzungen.

  • Finanzielle Leistungen bei Entbindung

    Sowohl dann, wenn der Grund für Ihre Krankschreibung eine Entbindung ist, als auch dann, wenn Sie aufgrund eines Adoptionsverfahrens erfolgt, erhalten Sie eine bis um 20 Mal höhere Summe als die in Ihrer Einkommensversicherung unter Vertrag genommene.

  • Deckung im Fall einer Arbeitsunfähigkeit aufgrund von COVID-19

    Sollte eine Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer COVID-19-Erkrankung entstehen, haben Sie Versicherungsschutz, angepasst an die für die Diagnose geltenden Pauschalsätze.

Optionale Deckungen

 

  • Ausgleichszahlung mit einer Eigenbeteiligung von 90 Tagen

    Eine Deckung, die Sie unter Vertrag nehmen können, um das Gefühl absoluter Sicherheit für den Fall zu haben, dass die vorübergehende Arbeitsunfähigkeit längerfristig andauert: Dauert die Arbeitsunfähigkeit über einen längeren Zeitraum, als dafür in der Tabelle mit den Pauschalsätzen festgelegt wurde, nimmt DKV die Zahlungen ab dem 90. Tag wieder auf und setzt diese fort, bis die Gesundschreibung erfolgt.

  • Ausgleichszahlung im Falle einer Krankenhauseinweisung aufgrund einer Erkrankung und/oder eines Unfalls

    Empfangen Sie eine Ausgleichszahlung für jeden Tag, den Sie stationär im Krankenhaus verbringen.

  • Chirurgische Eingriffe

    Versichertes Kapital für den Fall eines chirurgischen Eingriffs.

Zusätzliche Leistungen

 

  • Telefonlinien zur medizinischen Beratung

    Ein Telefonarzt steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung, ebenfalls eine 24-Stunden-Telefonlinie für Kinderheilkunde um die medizinische Versorgung Ihrer Kinder jederzeit zu gewährleisten. Das breiteste Angebot an spezialisierten Linien zur Telefonberatung, das auf dem Markt angeboten wird: Unter anderem Telefonlinie zur medizinischen Betreuung in der Schwangerschaft, zu frauenspezifischen Themen, Ernährung, Schwangerschaft, Fettleibigkeit bei Kindern.

  • Zweite ärztliche Meinung

    Haben Sie die Sicherheit, die bestmögliche medizinische Behandlung zu erhalten und im Fall einer schweren Erkrankung eine ärztliche Zweitmeinung.

  • Zusätzliche Gesundheitsdienstleistungen

    Sie haben Zugriff auf einen Katalog von Dienstleistungen aus den Bereichen Gesundheit und Wohlbefinden, zu günstigsten Preisen: Hörgeräte, Operationen bei Myopie und Presbyopie, ästhetische Operationen, assistierte Reproduktion, biomechanische Untersuchung des Gangbilds, Leistungen aus den Fachgebieten Optik und Orthopädie, Online-Apotheke zum Verkauf parapharmazeutischer Produkte usw.

Eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung, die Ihnen dabei hilft, Ihr Einkommen beizubehalten, wenn Sie aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls nicht arbeiten können

Warum Sie Ihre Arbeitsunfähigkeitsversicherung bei DKV abschließen sollten.

Klare und verständliche Sprache
Flexibilität beim Vertragsabschluss

Diese Versicherung zur Einkommenssicherung durch Zahlung von Pauschalsätzen kann von Berufstätigen in einem Alter von zwischen 16 bis 64 Jahren abgeschlossen werden.

Alter für den Vertragsabschluss
An Ihrer Seite, auch über den Zeitpunkt des Rentenantritts hinaus

Mit Ausnahme der Versicherungsleistungen für den Fall einer absoluten und dauerhaften Invalidität, die bis zum Alter von 65 Jahren garantiert werden, können Sie die Versicherung entweder bis zum Zeitpunkt des Rentenantritts in Anspruch nehmen oder bis zu dem Tag, an dem Sie das 70. Lebensjahr vollenden.

Vertragsabschluss
Wir denken an Ihre Bedürfnisse

Sie können den Betrag des versicherten Kapitals wählen, um damit die im Falle des Eintritts einer vorübergehenden Invalidität fehlenden Einkünfte zu kompensieren.

Hinweis
Schnelligkeit bei den zu erledigenden Formalitäten

Da die Entschädigungszahlungen nach einer Tabelle anhand von Pauschalsätzen festgesetzt werden, müssen Sie bis um Erhalt der Zahlung nicht abwarten, bis Sie wieder gesund geschrieben wurden.

Informationen zur Versicherung DKV Renta Baremado, zum späteren Nachschlagen

Laden Sie die Unterlagen herunter

Häufig gestellte Fragen

Wir geben Antworten auf offene Fragen zu unseren Versicherungen zur Absicherung gegen Arbeitsunfähigkeit

Es handelt sich um eine Versicherung, die Ihnen finanzielle Leistungen garantiert. Die Versicherung greift, wenn Sie vorübergehend in einem Umfang arbeitsunfähig werden, der Sie daran hindert, Ihrer üblichen Beschäftigung nachzugehen. Die Ursache dafür kann entweder eine Krankheit oder ein Unfall sein. Die von der Versicherung erbrachte Leistung variiert je nach dem von Ihnen versicherten Kapital.

  • Mit der Versicherung Renta zur Einkommensabsicherung werden Zeiten vorübergehender Arbeitsunfähigkeit abgesichert. Zur Deckung des aufgrund von Krankheit oder Unfall entstehenden Einkommensverlustes eines Arbeitnehmers.

  • Krankenhausaufenthalt. Bei einem stationären Krankenhausaufenthalt erhalten Sie für jeden Tag eine finanzielle Ausgleichsleistung, beginnend ab den ersten 24 Stunden und für bis zu 365 Tage.

  • Einstweiliger Rechtsschutz zur Sicherung etwaiger Ansprüche. DKV Seguros garantiert dem Versicherten die Zahlung einer einmaligen finanziellen Versicherungsleistung. Deren Höhe errechnet sich, in dem auf das zur Deckung des chirurgischen Eingriffs versicherte Kapital, das aus den Besonderen Vertragsbedingungen hervorgeht, zur Anwendung kommt

  • Vollständige und dauerhafte Invalidität. Unter absoluter und dauerhafter Invalidität versteht man einen durch Krankheit oder Unfall verursachten und irreversiblen körperlichen Zustand.

  • Medizinische Betreuung bei Unfall. Ist immer dann versichert, wenn diese infolge eines durch diesen Versicherungsvertrag gedeckten Unfalls erforderlich ist.

Die Laufzeit ist vertraglich auf ein Jahr festgesetzt und ist verlängerbar; allerdings ist es möglich, die Beitragszahlungen gegen die Bezahlung eines geringen Aufschlages in monatlichen, vierteljährlichen oder halbjährlichen Teilzahlungen zu leisten.

Sie haben uns unverzüglich über jeden Wechsel Ihrer beruflichen Situation zu informieren, damit der Versicherungsbeitrag an die neue Tätigkeit angepasst werden kann. Dies kann in Abhängigkeit von der Risikoerheblichkeit der neuen Aktivität sowohl zu einer Erhöhung als auch zu einer Reduzierung des Beitrages führen. Damit werden bei der Bearbeitung des Versicherungsfalles Probleme und Verwirrungen aller Art vermieden.

  1. Der Vertrag beginnt und endet, nachdem er unterzeichnet und die erste Beitragszahlung geleistet wurde, an dem in den Besonderen Vertragsbedingungen genannten Datum; er verlängert sich jedes Jahr, es sei denn, eine der beiden Parteien (Vertragsnehmer oder Versicherungsgesellschaft) bringt Gegenteiliges zum Ausdruck.

  2. Der Vertrag endet ebenfalls: Am Ende des Jahres, in dem der Versicherte das 70. Lebensjahr vollendet.

  3. Wenn der Zustand der versicherten Person sich ändert und zu einer dauerhaften Invalidität oder Unfähigkeit zur Ausübung seines Berufes wird, wenn er einen Antrag auf Anerkennung eben dieses Zustandes stellt oder wenn er aus diesem Grund eine Rente, Leistung oder Entschädigungszahlung erhält.

  4. Die versicherte Person Altersruhegeld bezieht oder arbeitslos wird (oder eine vergleichbare Situation eintritt) oder wenn diese ihre berufliche oder gewerbliche Tätigkeit insgesamt aufgibt.

Das Höchstalter liegt bei 70 Jahren, ausgenommen davon ist die Deckung für absolute und dauerhafte Invalidität, hier liegt das Höchstalter bei 65 Jahren.

Hierbei handelt es sich um diejenigen Krankheiten, Unfälle, Umstände, Beeinträchtigungen, Aktivitäten usw., die durch den Versicherungsvertrag nicht gedeckt werden und daher kein Recht auf Leistungsbezug begründen. Bei den ausgeschlossenen Risiken handelt es sich um diejenigen, die mit Ihnen zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung vereinbart wurden und die im Vertrag detailliert genannt und in Fettschrift hervorgehoben werden.

Zum Beispiel:

  • Krankheiten jeder Art und Herkunft, die zum Zeitpunkt des Abschlusses des Versicherungsvertrags bereits vorhanden waren.

  • „Zusätzliche Deckungen“

  • Schwangerschaft, Schwangerschaftsabbruch und Wochenbett.

  • Erkrankungen oder Verletzungen, die verursacht wurden oder aufgetreten sind infolge von Trunkenheit, Alkoholismus, Drogensucht sowie dem Konsum von Drogen oder anderen Suchtmitteln ohne ärztliche Verschreibung.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. In den Besonderen Vertragsbedingungen werden sowohl die mithilfe des Vertrags versicherten Deckungen als auch der maximal versicherte Zeitraum festgelegt.

Obwohl eine Geburt nicht als Krankheit eingestuft wird, erhalten Mütter, die seit mehr als acht Monaten versichert sind, aus diesem Grund eine Leistung. Hierzu ist der Abschluss einer der folgenden Garantien erforderlich: Vorübergehende Arbeitsunfähigkeit nach Tagen, vorübergehende Arbeitsunfähigkeit mit Pauschalleistung, Krankenhausaufenthalte oder operative Eingriffe, in dem Umfang und zu den Bedingungen, die für jede der Deckungen festgelegt wurden.

Nach Einreichung der Meldung des Versicherungsfalls, Vorlage der Krankmeldung und der weiteren angeforderten Unterlagen prüft DKV Seguros den Leistungsanspruch und den definitiven Umfang der Leistung und nimmt danach die Bearbeitung innerhalb einer Frist von weniger als zwei Wochen vor. Im Falle einer längeren vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit (mehr als 40 Tage), können Sie die Vorauszahlung der aufgrund der Arbeitsunfähigkeit pro Tag fälligen Versicherungsleistungen beantragen, die dem in ausreichender Art und Weise nachgewiesenen Krankmeldungszeitraum entsprechen.

Die Meinung unserer Kunden ist uns wichtig

Welche Meinung haben die Versicherten, die unsere Versicherung DKV Renta Baremado in Anspruch nehmen?

Meinungen zur Versicherung DKV Renta Baremado
Eine Ergänzung zur staatlichen Sozialversicherung

Für uns Selbstständige ist es wichtig, kein Geld zu verlieren, wenn wir aufgrund einer Erkrankung unser Geschäft nicht öffnen können. Bei DKV hat man mich beraten und mir ausgerechnet, in welcher Höhe ich im Falle einer Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer Erkrankung mit Zahlungen von der Sozialversicherung rechnen kann und ich konnte die zu erwartenden Beträge auf der Grundlage von Pauschalsätzen je nach Art der Krankmeldung ergänzen. Eine mehr als gute Beratung!

Pablo Sanz-Irigoyen
Meinungen zur Arbeitsunfähigkeitsversicherung für Schwangere
Vorsorge ist wichtig, wenn man über Familienzuwachs nachdenkt

Bevor ich Mutter wurde, bin ich einer nichtselbstständigen Arbeit nachgegangen, aber als ich mein eigenes Geschäft eröffnet hatte und dann schwanger wurde, musste ich für die Dauer meiner Arbeitsunfähigkeit einen Mitarbeiter einstellen und vorzeitig wieder anfangen, zu arbeiten. Als ich darüber nachdachte, ein zweites Mal schwanger zu werden, habe ich nicht gezögert und eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen, die mir nach der Geburt Ausgleichszahlungen leisten würde, und ich lag dabei vollkommen richtig.

Paula López
Meinungen zur Arbeitsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige
Viel Erfahrung was Versicherungen anbelangt

Ich hatte bereits eine Sterbeversicherung bei DKV abgeschlossen und mein Mann und ich haben gemeinsam entschieden, eine Einkommensversicherung abzuschließen, um die finanziellen Folgen für den Fall abzusichern, dass wir unser Geschäft aufgrund einer Erkrankung für ein paar Tage nicht öffnen können. Wir sind sehr zufrieden damit, denn wir leben beide von den Einkünften desselben Geschäfts.

Mari Carmen Cruz

Sobald dann Ihre Unterstützung für den Fall einer Arbeitsunfähigkeit abgesichert ist

Ergänzende Versicherungen zur Gesundheitsversorgung, die für Sie interessant sein könnten

DKV Profesional

Krankenversicherung für Selbstständige und Freiberufler

DKV Profesional

Kombinieren Sie in einer einzigen Versicherung sämtliche Deckungen, die Sie brauchen, zu Gesundheit, Einkommensabsicherung, Unfall und Todesfall. Sofern Sie selbstständig sind, erhalten Sie bei der Krankenversicherung einen zusätzlichen Rabatt von 5 %, für immer.

DKV Famedic Profesional

Familien-Krankenversicherung

DKV Famedic Profesional

Eine Versicherung, die es Selbstständigen und Freiberuflern erlaubt, die eigene Gesundheit und die Ihrer Familie abzusichern, ohne dabei das eigene Unternehmen zu vernachlässigen. Mit einem festen Einheitspreis für Familien mit insgesamt bis zu 8 Familienmitgliedern, mit Buchhaltungsservice und mit Arztbesuchen ohne Wartelisten.

DKV Protección Familiar

Sterbeversicherung

DKV Protección Familiar

Die Sterbeversicherung, die Ihre Familie in diesen schwierigen Momenten begleitet. Nachhaltige Öko-Bestattung und Löschung des digitalen Fußabdrucks.

Wir wollen dazu beitragen, unsere Umwelt zu verbessern! Mit unseren vier Anliegen.

Gehören Sie zu uns?

In Anbetracht des Problems der Fettleibigkeit bei Kindern

Aktionen, mit denen dafür gekämpft wird, die Zahl der übergewichtigen Kinder zu senken.

Für unsere Erde

Wir sind ein CO2-neutrales Unternehmen. Unsere Erde braucht uns und wir arbeiten mit daran, sie zu schützen und zu ihrer Wiederherstellung beizutragen.

Für die Gesundheit von Frauen

Wir wollen nicht mehr nur Mütter sein, sondern auch »MalasMadres«, also auch „schlechte Mütter“, weshalb wir #LaHoraDeCuidarse ins Leben gerufen haben, um Frauen dabei zu unterstützen, auch an die eigene Gesundheit zu denken.

Für Inklusion

Mithilfe der Stiftung Fundación DKV Integralia arbeiten wir für eine soziale und berufliche Integration aller Menschen.

Sind Sie DKV Kunde

Rufen Sie uns an unter

900 810 072

Exklusive für Mutualisten (Versicherte bei einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit)

Rufen Sie uns an unter

900 810 073

Sie sind kein Kunde bei DKV