Der Versicherungsvertrag
Dokumente, die zum Versicherungsvertrag gehören
Dokumente, die zum Versicherungsvertrag gehören

Denken Sie darüber nach, einen Vertrag für eine Krankenversicherung abzuschließen, gehen Ihnen vermutlich tausende von Fragen durch den Kopf und Sie benötigen eine individuelle Beratung, um die gewünschten Antworten zu erhalten.

Ein Versicherungsvertrag ist nicht anders als jeder andere Vertrag, den wir für andere Bereiche unseres Lebens abgeschlossen haben, das kann der Vertrag für die Hausratversicherung sein, der Vertrag für die Autoversicherung usw.

Zuerst einmal sollten Sie wissen, dass der Versicherungsvertrag das Dokument ist, das die Allgemeinen Bedingungen des Versicherungsvertrags enthält, den Sie abschließen werden.
 

Dokumente, aus denen sich der Versicherungsvertrag zusammensetzt

Der Versicherungsvertrag setzt sich zusammen aus dem Versicherungsantrag, der Gesundheitserklärung, den besonderen Vertragsbedingungen, den Ergänzungen und den Anhängen und in den Fällen, auf die dies zutrifft, den Sonderbedingungen.
 

Die Bedingungen des Versicherungsvertrags

In den „Allgemeinen Vertragsbedingungen“ und/oder den „Besonderen Vertragsbedingungen“ werden die Rechte und Pflichten der Versicherung DKV Seguros und die des Versicherten und des Versicherungsnehmers geregelt.
 

Dokumente, die beim Abschluss der Versicherung ausgehändigt werden

Die Allgemeinen und die Besonderen Vertragsbedingungen, Ihre Gesundheitskarte DKV MEDICARD sowie Informationen zum „Cuadro Médico“ genannten Ärzte- und Klinikverzeichnis der DKV und dem Verzeichnis des „Red DKV de Servicios Sanitarios“ genannten Netzwerks der vertraglich gebundenen Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen. Der Versicherte hat zu prüfen, ob alle seine persönlichen Daten richtig und auf dem neuesten Stand sind. Stellt er fest, dass etwas nicht richtig ist, hat er sich an DKV Seguros zu wenden, um die erforderlichen Änderungen vornehmen zu lassen.

Sobald die im vorstehenden Absatz genannten Unterlagen bei ihm eingegangen sind, hat der Versicherte sowohl die Allgemeinen als auch die Besonderen Vertragsbedingungen zu unterzeichnen, eines der beiden Exemplare davon für sich aufzubewahren und das zweite der beiden Exemplare an DKV Seguros zurückzusenden.
 

Der Eingang der ordnungsgemäß unterschriebenen Vertragsdokumente bei der Versicherung und die Zahlung des ersten Beitrages bedeuten die Annahme des Vertrages.

Solange bis nicht beide Voraussetzungen erfüllt sind, sowohl die Unterschrift als auch die Zahlung, tritt der Vertrag nicht in Kraft, auch wenn in den Besonderen Vertragsbedingungen ein Datum dafür festgelegt wurde.

Sollten Sie nach diesen Ausführungen zum Versicherungsvertrag noch weitere Informationen benötigen, um sich abzusichern und den Abschluss einer Krankenversicherung bei DKV Salud vorzunehmen, dann kontaktieren Sie uns bitte, wir helfen Ihnen dann gerne weiter.
 

Telefonische Erledigung von Formalitäten
DKV-Arzt rund um die Uhr

Telefonische Rechtsberatung

Video-Beratungen und Chat mit Fachärzten
Video-Beratungen und Chat mit Fachärzten

Über unsere App Quiero cuidarme Más, ganz gleich, wo Sie sich befinden

Zahnversicherung
Zahnversicherung

Alle unsere Krankenversicherungen beinhalten eine zahnärztliche Versicherung ohne zusätzliche Kosten.

Verzeichnis der Gesundheitsleistungsanbieter mit Vertragsbindung (Ärzteverzeichnis)
Umfangreiches Netzwerk von Vertragsärzten, Kliniken und Fachkräften der DKV

Mehr als 40.000 medizinische Fachkräfte und 1.000 Gesundheitseinrichtungen ohne Wartelisten